FacebookKontaktImpressumSchriftgrößeInhaltsverzeichnis

Fragile! Alles aus Glas
Grenzbereiche des Skulpturalen
// 18.12.2021 – 22.05.2022

Seit März macht sich der weitgehende Wegfall der coronabedingten Einschränkungen auch in unserem Haus in einer erfreulich verstärkten Nachfrage bemerkbar. Die eindrucksvolle Schau „Fragile. Alles aus Glas“ wird daher noch um eine Woche verlängert und ist nun bis einschließlich 22. Mai in der Kunsthalle Vogelmann in Heilbronn zu sehen.     

Freuen Sie sich auf einen facettenreichen Streifzug mit herausragenden künstlerischen Arbeiten von der Jahrhundertwende bis zur Gegenwart. Rund 60 Skulpturen und Plastiken aus Glas von namhaften Künstler*innen wie u.a. Bruno Taut, Max Ernst, Larry Bell, Luciano Fabro, Mona Hatoum, Asta Gröting oder Karin Sander befragen die besonderen Eigenschaften des Materials und thematisieren auf unterschiedlichste Weise Aspekte unserer menschlichen Existenz.

Karl Köpping / Peter Behrens / Richard Riemerschmid / Koloman Moser / Bruno Taut / Wenzel Hablik / Hans Scharoun / Hermann Finsterlin / Wassili Luckhardt / Josef Hoffmann / Marcel Duchamp / Richard Hamilton / Erich Buchholz / Adolf Luther / Karl-Heinz Adler / Christian Megert / Robert Smithson / Larry Bell / Barry Le Va / Felix Dröse / Gerda Schlembach / Timm Ulrichs / Tony Cragg / Ayşe Erkmen / Thomas Schütte / Karin Sander / Bethan Huws / Mona Hatoum / Asta Gröting / Isa Melsheimer / Marta Klonowska / Kai Schiemenz / u.a.

 

Katalog: Zur Ausstellung ist im snoeck-Verlag ein reich bebilderter Katalog erschienen. Hardcover in Fadenheftung, 160 Seiten, 35 Euro

Flyer Fragile - Alles aus Glas.pdf

Abb.: Ausstellungsansicht, Foto: Dietmar Strauß, Besigheim;