FacebookKontaktImpressumSchriftgrößeInhaltsverzeichnis

Januar 2022

Die Eintrittspreise zu den Ausstellungen entnehmen Sie dem aktuellen Flyer.

Führungen können mit begrenzter Teilnehmerzahl stattfinden. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung erforderlich ist! Spontane Besuche ohne Führung sind möglich.
 

 


So | 02.01. | 11.30-12.30 Uhr 

Sonntagsführung in der Ausstellung "Fragile! Alles aus Glas - Grenzbereiche des Skulpturalen". Eintritt + 3 Euro, mit Anmeldung bis Do, 30.12., 16 Uhr


Do | 06.01. | 15-16 Uhr 

Feiertagsführung in der Ausstellung "Fragile! Alles aus Glas - Grenzbereiche des Skulpturalen". Eintritt + 3 Euro, mit Anmeldung bis Mi, 05.01., 16 Uhr


So | 09.01. | 11.30-12.30 Uhr 

Sonntagsführung in der Ausstellung "Fragile! Alles aus Glas - Grenzbereiche des Skulpturalen". Eintritt + 3 Euro, mit Anmeldung bis Fr, 07.01., 12 Uhr


Do | 13.01. | 17-18 Uhr 

Lehrer*innen Informationsveranstaltung für weiterführende Schulen in der Ausstellung "Fragile! Alles aus Glas - Grenzbereiche des Skulpturalen" mit Heike Mühl. Kostenfrei, mit Anmeldung


Do | 20.01. | 17.30-18.30 Uhr 

"Worte in Glas" - Literarischer Rundgang in der Ausstellung "Fragile! Alles aus Glas - Grenzbereiche des Skulpturalen" mit Kerstin Müller und Heike Mühl. Eintritt + 3 Euro, mit Anmeldung


So | 23.01. | 11.30-13 Uhr 

Kunst-Duett: Kuratorin Dr. Rita Täuber, Kunsthalle Vogelmann, im Gespräch mit Dr. Matthia Löbke, Leiterin Kunstverein Heilbronn. Der Rundgang führt durch zwei Ausstellungen. Eintritt + 3 Euro, mit Anmeldung bis Fr, 21.01., 12 Uhr


Do | 27.01. | 18-19.30 Uhr 

„Die Glasbläserin“. Deutscher Fernsehfilm, 2016, Regie: Christiane Balthasar. Kinostar Arthaus, Kirchbrunnenstraße 3, 74072 Heilbronn. 6 Euro, ohne Anmeldung
Die Literaturverfilmung spielt im thüringischen Lauscha und handelt von den Schwestern Johanna und Marie, die nach dem Tod ihres Vaters im Jahr 1891 versuchen, gegen größte Widerstände und Vorurteile die familieneigene Glasbläserei fortzuführen.