FacebookKontaktImpressumSchriftgrößeInhaltsverzeichnis

Angebote für Schulen

Wir leben unseren Auftrag, jungen Menschen Kunst und Kulturgeschichte nahezubringen. Unser museumspädagogisches Angebot für Schulen richtet sich nach dem aktuellen Bildungsplan. Die Veranstaltungen sind entsprechend der jeweiligen Klassenstufe konzipiert. Anmeldung erforderlich.


Grundschule


Alle Angebote der Städtischen Museen Heilbronn sind als Workshop buchbar. Im Anschluss an eine Führung folgt ein praktischer Teil in der Werkstatt. Anmeldung erforderlich.
Der Eintritt für Schulklassen in die Kunsthalle Vogelmann ist frei, die Kosten dafür trägt die Ernst Franz Vogelmann-Stiftung.


Die Städtischen Museen Heilbronn bieten weitere vielfältige Veranstaltungen für Grundschulen an, die Sie hier abrufen können.

Für angemeldete Schulklassen öffnet die Kunsthalle Vogelmann schon um 9.30 Uhr.

 


Weiterführende Schulen


Der Eintritt für Schulklassen in die Kunsthalle Vogelmann ist frei, die Kosten dafür trägt die Ernst Franz Vogelmann-StiftungAnmeldung erforderlich. 


Ausstellung 
Fragile! Alles aus Glas
Grenzbereiche des Skulpturalen

// 18.12.2021 – 15.05.2022

Führungsdialog / Klasse 5-13 / 45 Minuten / Kosten: 1,50 € pro Schüler
Dialogischer Austausch zwischen Kunstvermittler*in und SuS zu einzelnen Kunstwerken. Dabei begegnen wir der visionären Glas-Architektur mit Entwürfen von Bruno Taut sowie der ornamentbefreiten Form von „Glasgestaltern“, wie Peter Behrens und Adolf Loos. Weitreichender Einfluss auf die zeitgenössische Glas Kunst hat das rätselhafte „große Glas“ (1915) von Marcel Duchamp. Mona Hatoum, Tony Cragg, Thomas Schütte oder Karin Sander, sind auch mit Werken vertreten.

Interaktive Führung / Klasse 5-13 / 60 Minuten / Kosten: 1,50 € pro Schüler
„Chinesischer Korb“
Die Spannung steigt, welchen Gegenstand zieht unsere Gruppe aus dem Korb und was hat ein Taschenrechner oder eine venezianische Maske mit der Glas-Kunst zu tun? Der Chinesische Korb enthält viele geheimnisvolle Dinge. Selbstbestimmt suchen die SuS nach dem passenden Kunstwerk und entwickeln eine Geschichte. Die SuS gehen so auf assoziative Entdeckungsreise, die ihre Wahrnehmung schult und ihnen Freiraum für eigene Interpretationen lässt.

Workshop / Klasse 5-13 / 90 Minuten / Kosten: 3 € pro Schüler, inkl. Material
„Stillleben aus Glas und Licht– Zufall oder Inszenierung?“
Angeregt durch die zerbrechliche Glaskunst, Fotografien und Zeichnungen in der Ausstellung arrangieren die SuS verschiedene Gläser zu einem Stillleben. Inszeniert wird mit Tüchern, Spiegelfolie und farbigem Licht, um räumliche Beziehungen, sowie Licht und Schatten zu einer spannungsreichen Komposition zu gestalten. Das Stillleben wird fotografiert und auf Fotopapier ausgedruckt.

Workshop / Klasse 5-13 / 90 Minuten / Kosten: 3 € pro Schüler, inkl. Material
„Utopien aus Glas - Only the sky is the limit!“
Häuser aus bunt schimmerndem Glas, Paläste aus Kristall, gläserne Bauten, die bis in den Himmel ragen – so haben sich die visionären Architekten der „Gläsernen Kette“ die Zukunft unserer Städte vorgestellt. Schaut man sich Städte wie New York, Dubai oder Singapur an, sind diese Träume Realität geworden. Aus den Werken in der Ausstellung sollen die SuS eigene Architekturentwürfe entwickeln und in Zeichnungen und Skizzen festhalten.

Ihr gewünschtes Thema ist nicht dabei? Sprechen Sie uns an…


Die Städtischen Museen Heilbronn bieten weitere Veranstaltungen für weiterführende Schulen an, die Sie hier abrufen können.

Für angemeldete Schulklassen öffnet die Kunsthalle Vogelmann schon um 9.30 Uhr.