FacebookKontaktImpressumSchriftgrößeInhaltsverzeichnis

Angebote für Schulen

Wir leben unseren Auftrag, jungen Menschen Kunst und Kulturgeschichte nahezubringen. Unser museumspädagogisches Angebot für Schulen richtet sich nach dem aktuellen Bildungsplan. Die Veranstaltungen sind entsprechend der jeweiligen Klassenstufe konzipiert. Anmeldung erforderlich.


Grundschule


Alle Angebote der Städtischen Museen Heilbronn und der Ernst Franz Vogelmann-Stiftung sind als Workshop buchbar. Im Anschluss an eine Führung folgt ein praktischer Teil in der Werkstatt. Anmeldung erforderlich.
Der Eintritt für Schulklassen in die Kunsthalle Vogelmann ist frei, die Kosten dafür trägt die Ernst Franz Vogelmann-Stiftung.


// Sonderausstellung "Vom Blauen Reiter zu den Jungen Wilden. Expressive Malerei aus einer unbekannten Privatsammlung" 
29.02.-28.06.2020

WS / So male ich meine Welt! / Klasse 1-2 / Dauer: 90 Minuten
Gemeinsam lösen wir an verschiedenen Stationen in der Ausstellung Aufgaben und Rätsel. Dabei erfahrt ihr was Expressionisten sind und warum es Sammler und Museen gibt. In der Werkstatt geht es ohne Wertung und Druck weiter. Wie die Expressionisten malen wir ganz spontan unsere Welt mit kräftigen Farben. Signatur und Schild nicht vergessen!

WS / Kunst Ahoi – Mit dem Fernrohr durch das Museum / Klasse 3-5 / Dauer: 90 Minuten

Mit Gegenständen und Bildausschnitten begeben wir uns auf Suche. Ein selbstgebasteltes Kunstfernrohr hilft dabei die richtigen Kunstwerke zu finden. So lernen wir verschiedene Künstler kennen und schauen uns manche Bilder ganz genau an. In der Werkstatt entsteht nach dem Bild von Lovis Corinth „Charlotte mit dem Fächer“ ein handbemalter eigener Fächer.


Die Städtischen Museen Heilbronn bieten weitere vielfältige Veranstaltungen für Grundschulen an, die Sie hier abrufen können.

Für angemeldete Schulklassen öffnet die Kunsthalle Vogelmann schon um 9.30 Uhr.

 Weiterführende Schulen


Der Eintritt für Schulklassen in die Kunsthalle Vogelmann ist frei, die Kosten dafür trägt die Ernst Franz Vogelmann-Stiftung.


// Sonderausstellung "Vom Blauen Reiter zu den Jungen Wilden. Expressive Malerei aus einer unbekannten Privatsammlung" 
29.02.-28.06.2020

WS / Sammlerin Sarah Kollekta braucht Hilfe! / Klasse 5-8/ Dauer: 90 Minuten
Wer sammelt Kunst? Warum sammelt man Kunst? Und was sammelt ihr? In Heilbronn sucht die reichen Kunstsammlerin Sarah Kollekta neue Werke für ihre Sammlung. Anhand von Auftragszetteln helft ihr Frau Kollekta, die perfekten Gemälde zu finden. Danach binden wir die Auftragszettel zu einem kleinen Buch, das mit nach Hause genommen werden darf.

WS / #instamuseum_Geschichten erzählen mit neuen Medien / Ab Klasse 9/ Dauer: 90/120 Minuten frei wählbar
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – aber wie setzt man ein Bild ein, um eine Geschichte zu erzählen? Im Zeitalter von Instagram & Social Media sind wir tagtäglich von tausenden Bildern umgeben, die Worte jedoch müssen wir gezielt aussuchen und einsetzen. In diesem Workshop entwickeln die Schüler Instagram-Stories, um die Geschichten der ausgestellten Bilder lebendig werden zu lassen. Auch wird angeregt, über den Umgang mit Social Media und dessen Bedeutung nachzudenken. #städtischemuseen #instamuseum

F/ Express yourself - in English! / ab Klasse 8 / Dauer: 45-60 Minuten

An interactive tour through our current exhibition with an English guide. We will take a closer look at the expressionist art movement, all while improving dialogue skills in English.

F/ Führungsdialog durch die Ausstellung / Klasse 5 – 13 / Dauer: 45 Minuten 


Die Städtischen Museen Heilbronn bieten weitere Veranstaltungen für weiterführende Schulen an, die Sie hier abrufen können.

Für angemeldete Schulklassen öffnet die Kunsthalle Vogelmann schon um 9.30 Uhr.