FacebookKontaktImpressumSchriftgrößeInhaltsverzeichnis

Gunther Stilling / Bildhauer
// 30.03.– 13.07.2014

Der Mensch steht im Mittelpunkt des plastischen Werks von Gunther Stilling. Seine Werke machen den Betrachter betroffen und verweisen auf die Gefähr­dungen der menschlichen Existenz durch Krieg, Terror und Machtmissbrauch. Insofern widmet sich Gunther Stilling, ganz der humanistischen Tradition ver­pflichtet, auch Fragen von zeitloser Gültigkeit und Bedeutung und ruft unsere ethische und kulturelle Verantwortung in Erinnerung. Stilling knüpft mit seinen frühen künstlerischen Studien an die Arbeiten des österreichischen Bildhauers Rudolf Hoflehner an, dessen Schüler er in den 1960er Jahren an der Stuttgarter Kunstakademie war. Seit wenigen Jahren arbeitet Stilling auch an abstrakten Stahlskulpturen, u.a. entstanden in diesem Kontext die monumentalen Skulpturen vor dem Parkhaus des Landratsamts Heilbronn und im Innenhof des Heilbronner Bank­hauses.

Die Ausstellung schlägt den Bogen von frühen kleinplastischen Arbeiten bis hin zu aktuellen, teils großformatigen Skulpturen. Gezeigt wird darüber hinaus auch eine exemplarische Auswahl von größeren Werken im öffentlichen Raum. 


Zur Ausstellung gibt es einen Katalog
 

Abb: Skulpturen vor der Kilianskirche, Heilbronn